Embryo live in Münster in der Frauenstraße 24 – Am 23.Juli 2019 – 20:00 Uhr und in Ahaus im Attic Musicclub am 24.Juli 2019 um 20:20 Uhr

Embryo doppelt – in Münster und Ahaus – am 23. und 24. Juli 2019 – 50 Jahre, das ist Geschichte und Gegenwart in Musik, und die Band wird wie ein Embryo auf ihrem Weg weiter wachsen, weil sie teilnehmen, weil wir teilnehmen, weil es so etwas wie Liebe zur Musik gibt, die unsterblich ist.

Mein Freund Frank Hegemann hat dieses großartige Artwork entworfen, einen bunten Lebensbaum in fröhlichen Farben. Er hat länger daran gesessen als ich geschaut habe, aber das ist Kunst und darf nicht weg, genauso wenig wie Embryo, ohne die ich mir eine Welt nicht vorstellen möchte.

Mein Bruder ist vor einem halben Jahr 50 geworden, und ich sehe uns noch, wie wir 1989 ins Cafe Kuba in Münster eintreten, um das erste Embryo-Konzert überhaupt zu erleben. Es war für mich die Fixnadel zu einer lebenslangen Sucht – denn ich bleibe dabei – diese Band muss ich mindestens dreimal im Jahr live sehen, und dann treten schon schnell wieder Entzugserscheinungen auf. In diesem Sinne – lasst euch anfixen, wenn ihr sie noch nicht gesehen habt. Was 1989 bei mir ging, geht 2019 bei jedem allemal, der seine Ohren offen hat.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.